Hoverboard Diplomarbeit

2012

 

Meine Diplomarbeit.

Problem: Core-Snowboard Händler können sich trotz beratungsintensiven Produktgruppen weder am Standort, noch online gegen Amazon etc. durchsetzen und gehen unter.

Aufgabe: Aufmerksamkeit der Zielgruppe auf das Ladenlokal Westside in Düsseldorf und zugehörigen Onlineshop snow24.de lenken.

Budget: 0,-€

Insight und Idee: Wer heute im richtigen Alter ist sich ein Snowboard vom selbst verdienten Geld zu kaufen ist mit Filmen wie „Zurück in die Zukunft“ aufgewachsen und hat davon geträumt den Delorean zu fahren oder auf dem Hoverboard durch die Straßen zu gleiten.

Westside/Snow24.de nutzt die Sympathie der Zielgruppe zu diesen traumhaften Gadgets und nutzt „die mit dem Hoverboard“ als Alleinstellungsmerkmal an einem hart umkämpften Markt.

Ergebnis: Youtube und Google (Suchbegriff Hoverboard) wurde vorübergehend zur wichtigsten Zugriffsquelle für den Onlineshop. Auch das Geschäft wird noch heute hin und wieder besucht von Snowboardern, die mit einem Augenzwinkern ihren Kindheitstraum jagen.

Knapp 1/2 Million Views auf Youtube, und weitere insgesamt hunderttausende Views auf zielgruppenrelevanten Plattformen wie ‚Mpora‘ oder Onlinemagazinen wie ‚Snowboarder‘.

Original Upload auf YouTube

Randnotiz: Nach mir haben weitere diesen Insight erkannt und erfolgreich für sich genutzt.